Mietausruestung für Raffinerien Strom und Klimaversorgung

Mietausrüstungen für Raffinerien

Mietstromlösungen für Notfälle, geplante Überholungsarbeiten und Prozess- und Produktionsoptimierungen in Raffinerieanlagen

Aggreko bietet ein umfassendes Spektrum an Unterstützungsleistungen für das Engineering und das Projektmanagement sowie Notfallhilfe bei Anlagenausfällen an. Wir unterstützen außerdem Wartungsarbeiten und den schnellen, sicheren und zuverlässigen Neustart von Produktionsanlagen.

Im Rahmen der Planung von Überholungsarbeiten können die Ingenieure von Aggreko temporäre Lösungen entwickeln, durch die sich Ausfallzeiten verkürzen lassen. Daneben sorgen wir für die Vermeidung von Abfackelung bei Überholungsarbeiten und entwickeln wir komplexe elektrische Verteilsysteme für Dienstleister.

Das Aggreko-Process-Services-Team unterstützt Verfahrenstechniker und Produktionsleiter mit innovativen und flexiblen Lösungen zur Maximierung der Produktionsraten und der Produktqualität, Steigerung der Gewinnmargen und Ergreifung von Marktchancen.

Mobile Kühltürme bei Prozessproblemen

Zu den Aggreko-Dienstleistungen für Raffinerieanlagen gehören:

  • Ein umfassendes Spektrum an für Raffinerieanlagen geeigneten Mietgeneratoren, das allen Anforderungen an Mietstromlösungen gerecht wird
  • Die branchenweit größte Flotte an mobilen modularen Kühltürmen, erhältlich über Aggreko Cooling Tower Services
  • Ausgleich von temperaturbedingten Beschränkungen verschiedener Raffinierungsprozesse (Deckenkondensation, Vakuumoptimierung, Ablaufkühlung, Gasabscheidung)
  • Überwindung von saisonalen Produktionsengpässen in verschiedenen Verarbeitungsschritten (CDU/VDU/FCC/Reforming/Visbreaker/Offsite/Alkylierung)
  • Zusätzliche Belüftung für Prozesseinheiten wie etwa FCC-Regeneratoren
  • Temporäre Kühlung und Stromversorgung zur Durchführung von Reparatur- und Überholungsarbeiten
  • Wärmetauscherreinigung bei ununterbrochenem Betrieb, um Produktionsausfälle zu vermeiden

Hier kann Aggreko unterstützen:

  • Reduzierung von überschüssigen Brenngaserzeugnissen
  • Steigerung der WGC-Effizienz
  • Verbesserte H2/HC-Abscheidung in Reformer-Einheiten
  • Steigerung der Alkylierungsraten
  • Senkung des Säureverbrauchs und Minderung von Korrosionsproblemen
  • Senkung der Ablauftemperaturen
  • Steigerung von Produktionsraten und Qualität
  • Optimierung der Betriebseffizienz und Senkung der Kosten
  • Reduzierung von Wartungs-Ausfallzeiten und damit verbundenen Kosten
  • Reduzierung von Entlüftungsanforderungen und umweltschädlichen Emissionen

 

Rufen Sie uns an wir sind für Sie da 24h - 7 Tage in der Woche

0800 2447356

Mietanfrage