Aggreko Meilensteine und Firmengeschichte

Meilensteine unserer Geschichte

  • 1962 Unternehmensgründung in den Niederlanden
  • 1973 Aufbau des Standorts in Schottland
  • 1984 Aggreko wird eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der börsennotierten Salvesen Group
  • 1986 Eintritt in das US-Geschäft im Bereich Mietlösungen zur  Stromversorgung durch Übernahme der Electric Rental Systems Inc.
  • 1987 Eintritt in das US-Geschäft im Bereich Mietlösungen zur Temperatursteuerung durch die Übernahme der Mobile Air and Pierce Industrial
  • 1989 Erschließung des Asien-Pazifikraums durch die Übernahme der Yeow Kong Electrical Company in Singapur
  • 1990 Aggreko richtet seine erste dauerhafte Vertretung im Nahen Osten ein
  • 1997 Abspaltung von der Salvesen Group, um selbst als PLC an der London Stock Exchange notiert zu werden
  • 2002 Aggreko ist offizieller Lieferant von vorübergehenden Stromerzeugungs- und Versorgungsleistungen bei den Olympischen Winterspielen 2002
  • 2004 Aggreko richtet nationale und regionale Kundendienstzentren in den USA, dem Vereinigten Königreich sowie in Süd- und Mitteleuropa ein
  • 2005 Größerer Vertrag in Uganda über die Bereitstellung von 50 MW Strom
  • 2006 Größerer Vertrag in Kenia über die Bereitstellung von 100 MW Strom
  • 2006 Aggreko übernimmt GE Energy Rentals
  • 2009 Aufnahme in den FTSE-100
  • 2010 Feier der 10. Olympischen Spiele
  • 2010 70 MW FIFA World Cup, South Africa
  • 2011 Super Bowl Championship Game, Dallas Texas
  • 2012 Aggreko ist Tier 3 Sponsor bei den Olympischen und Paralympischen Spielen 2012 in London.

Rufen Sie uns an wir sind für Sie da 24h - 7 Tage in der Woche

0800 2447356

Mietanfrage